Über mich

fuerst-gerhard-modern-line-dance

Mein Name ist Gerhard Fürst und ich werde ein wenig darüber berichten, wie ich Line Dance kennenlernte und sich alles für mich weiter entwickelte.

Mehr oder weniger zufällig wurde ich 2014 auf einen VHS-Kurs „Modern Line Dance für Anfänger“ aufmerksam, zu dem ich mich spontan anmeldete. Der Grundstein war gelegt.

Anfangs fiel es mir noch schwer, die Schrittfolgen einer Choreografie und deren Benennungen zu merken. Lagen meine kurzen aber intensiven Tanzerfahrungen in Standard und Latein mittlerweile doch schon viele Jahre zurück. Wobei es auch nochmals etwas anderes ist, im Paartanz frei zu führen oder im Line Dance eine festgelegte Choreografie zu tanzen.

Doch spätestens nach einem weiteren VHS-Semester war mir klar, Line Dance weiter fortzuführen. Es folgten drei weitere Jahre, in denen ich in einem Tanzstudio für Modern Line Dance sehr viel Zeit verbrachte und unter fachkundiger Leitung sehr viel lernte. Die Faszination wuchs. Zusätzlich besuchte ich auch externe Workshops für neue Choreografien und erste weiterführende Techniken sowie diverse Übungsabende. Dies war eine wundervolle Zeit, in der ich viele nette Leute kennenlernte.

Derart begeistert und wissbegierig entschloss ich mich im Sommer 2017 an einer Trainerausbildung teilzunehmen, um möglichst umfassend und intensiv noch mehr darüber zu erfahren. Im November 2017 startete mein Lehrgang, zu dem ich nahezu 14-tägig nach Bielefeld reiste. Mühe und Aufwand lohnten sich. Pfingsten 2018 legte ich erfolgreich meine letzten Abschlussprüfungen mit dem Erwerb der DOSB I Lizenz „Trainer C Breitensport Tanz Country & Western“ (Line Dance) ab. Bericht über das Lehrgangsende in der Fachzeitschrift Living Line Dance.

Einige Monate später begann ich dann, selbst „Line Dance“ zu unterrichten und tue dies mit anhaltender Begeisterung.

Um die Community zu unterstützen, übernahm ich im Januar 2018 die Schatzmeistertätigkeit im Bayerischen Landesverband für Country- und Westerntanz (BCWTV). Im Februar 2019 erhielt ich die Abnehmerlizenz für das Deutsche Tanzsport-Abzeichen (DTSA) im Line Dance.